Schiff MS UNDINE

Die Zeit seit der Gründung der Seebestattungsreederei Hohe Düne GmbH ermöglichte es uns nicht nur mit den Anforderungen zu wachsen, sondern um über uns hinaus zu wachsen: 2012 wagten wir einen Schiffsneubau, wie es ihn kein zweites Mal gibt, speziell konzipiert für die Durchführung von Seebestattungen. Mit der Indienststellung des MS UNDINE ging für uns ein Traum in Erfüllung.

Unser MS UNDINE ist mit modernster Sicherheitstechnik ausgerüstet, zeichnet sich durch ein sehr gutes Seegangverhalten aus und verfügt über einen barrierefreien Salon sowie eine barrierefreie Toilette. Rollstuhlfahrer können sich an Bord frei bewegen. Der Salon bietet bis zu 50 Personen Platz, um in ansprechender Atmosphäre Abschied zu nehmen. Bei gutem Wetter können bis zu 30 Trauergäste die Weite der Ostsee vom Sonnendeck aus auf sich wirken lassen.

Datenschutzeinstellungen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen Cookies erst, wenn Sie dem zugestimmt haben. Ihre Cookies helfen uns, Ihre Wünsche besser zu verstehen und unser Angebot für Sie zu optimieren. Vielen Dank!

Ich akzeptiere alle Cookies. Nur essenzielle Cookies akzeptieren Individuelle Datenschutzeinstellungen

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht und Informationen zu allen verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder nur bestimmte Cookies auswählen. Alle Cookies werden anonymisiert.

Zurück | Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Essenzielle Cookies (1)

Essenzielle Cookies ermöglichen die vollumfängliche Nutzung der Website.

Cookie-Informationen anzeigen

Externe Medien (2)

Inhalte von Video- und Social Media-Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner weiteren Zustimmung mehr.

Cookie-Informationen anzeigen